Ciao!

Mein Name ist Emanuele „MANU“ Vellati. Ich wurde 1984 an der toskanisch-emilianischen Grenze geboren. Dort experimentierte ich mit den Herdplatten der Hotelfachsschule um als gelernter Koch meine Ausbildung abzuschliessen, bevor ich eine Zeit lang im Familienunternehmen als Elektriker arbeitete. Schon in jungen Jahren entdeckte ich meine grosse Leidenschaft für die Berge – sowohl im Sommer als auch auf den Skiern im Winter. Meine Alpinerfahrung begann im Monte Rosa Gebiet und in den Dolomiten, doch bald folgten Speditionen in den Himalaya und nach Alaska. Seit 7 Jahren wohne ich in Frankreich und in den letzten zwei Jahren war ich Co-Hüttenwart der Cosmiques-Hütte in Chamonix … Ich verlasse nun das Hochgebirge des Mont Blanc für neue Horizonte und diese neue Gegend, in welche ich soeben hingezogen bin. Ich hoffe, sowohl im Sommer als auch im Winter viele Bergbegeisterte in der Cristallina begrüssen zu dürfen! Im InfoCAS Ticino findest du ein paar Fragen die mir Giovanni Galli gestellt hat – und natürlich meine Antworten. Siehe link